Aktualisiert:
06.01.2005

JADU - Studies in Berlin



zu den Berliner AStEn


Aktuell: Zur Reform des Studentenwerks

Im Visier

Donnerstagskreis
Exklusiv: Alle bisherigen Unterlagen des "Donnerstagskreises" zum Downladen (Zip files)
Sozialabbau, Privatisierungswahn und Berliner Pleiten
Hintergrundinformationen - akribische & genau von Insidern recherchiert

Rettet die Bildung - Bildet die Rettung!

Uni-Streik in Mexico

"daß die Aufzucht von Schweinen als produktiv bezeichnet wird,
aber die Erziehung unserer Kinder als unproduktiv"
Friedrich List

HallÖchen,

Herzlich willkommen auf unserer Homepage. Obwohl viele Themen noch nicht spruch- bzw. druckreif sind, lassen wir schon mal einige Gedanken auf die Allgemeinheit los. Und wer was los werden möchte, beispielsweise seinen Senf, nur zu: Für Kritik, Anregungen, Ergänzungen... haben wir nicht nur ein offenes Ohr. Wir verstehen uns als Diskussionsplattform und hoffen, daß viele sich einklinken und konstruktiv an der Diskussion teilnehmen. Im Vordergrund unseres Interesses steht vor allem die Suche nach MitstreiterInnen, die sich kontinuierlich in die Verbandsarbeit einbringen wollen, wobei der Fantasie keine Grenzen gesetzt sind.

Wer Lust hat, mitzumachen, meldet sich bitte bei studi@jadu.de unter Betreff: „MitstreiterInnen“.

World Wide Germans

Auszug aus dem Bericht des Landesrechnungshofes

Sucht Ihr ein  Internet Cafe / Cybercaptive in eurer Nähe?

Weitere Links zu wichtigen Themen!


Archiv


(mit brasilianischer Musik)
Eine Reportage von Ivone Alder


EUROCOUNTER

www.jadu.de